google-site-verification: google20085ed5c5701b87.html

Über mich - Stm Feelgoodmanagement

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Über mich

Menü
Stephan Mesenbrink
Manager für Effizenz und Effektivität

Glücklich Verheiratet
Vater von 4Kindern


Für mich stehen meine Kunden an erster Stelle, und ich setze alles daran, dass meine Kunden rundum zufrieden sind.



Hier habe ich Ihnen einen kleinen überblick über meine Erfahrungen,
Fähigkeiten und Qualifikationen zusammengestellt.
Leiter einer Versicherungsagentur
  • IHK Abschluss als Versicherungsfachmann
  • Rechtliche Hintergründe im Vertragsrecht
  • Versicherungskunde(Bedingungen)
  • Verkauf im Büro und beim Kunden vor Ort
  • Neukunden Akquise(Telefon/Kalt Akquise)
  • Umgang im Kontakt mit Kunden
  • Mitarbeiterführung/Schulung(Teilzeit-/Bürokräfte/Verkauf)
  • Plane und Durchführung von Workshops
  • Büroorganisation
  • Zeitmanagement

Abteilungsleiter im Bereich Produktion
• Organisation und Technische Leitung
• Arbeitsabläufe Planen
• Ablaufplanung,
• Termin und Zeitmanagement
• Mitarbeiterführung und Schulung
• Aufstellen und einhalten von Sicherheitsvorschriften und dem einhalten von Unfallverhütung Maßnahmen
• Qualitätssicherung
• Arbeiten und Einrichten von Maschinen
• Sicherstellen der Ergonomie am Arbeitsplatz
• Überwachung des Maschinenparks
• Erstellung von Zeit- und Arbeitsplänen

Körperliche Fitness und Gesundheit
  • BSA Abschluss Fitnesstrainer B-lizenz, Gesundheitstrainer
  • Kunde der Menschlichen Physiologie
  • Zusammenspiel der Muskulatur des Bewegungsapparates
  • Zusammenspiel des Herz/Kreislauf System/Muskulatur und Ernährung
  • Maßnahmen zur Pro- und Sekundärprophylaxe
  • Anamnese
  • Trainingslehre und Trainingsplanerstellung
  • Prophylaxe Maßnahmen zur Gesund Erhaltung am Arbeitsplatz(Ergonomischer Arbeitsplatz)
  • Training bei Spezialen Erkrankungen
  • Übertraining
  • Metabolisches Syndrom
  • Ausdauertraining
  • Muskelaufbau
  • für den Ausgleich von Muskel disbalancen(z.B. Rücken und Nackenbereich)

Industriemechaniker Fachrichtung Betriebstechnik
• Drehen, Fräsen, Bohren, Hexen, Feilen, Sandstrahlen, Lackieren, Schweißen, Schmieden
• Bearbeitung von Holz, Metall, Blechen, Kunstoffen
• Hydraulische und Pneumatische Funktionen
• Grundkenntnisse Elektrotechnik
• Materialkunde
• Transport und Ladungssicherung
• Montieren und Demontieren von Baugruppen
• Pflege und Wartung
• Lesen und Erstellen von Technischen Zeichnungen
• Meß- und Testverfahren


Gesundheitsorientierte Entspannungsprogramme
  • BSA Abschluss Entspannungstrainer
  • Zusammenspiel des Körperlichen und geistigen Wohlbefinden
  • Methoden der Entspannung und Körpererfahrung
  • PMR Progressive Muskel Relaxation
  • Körper- Phantasiereisen
  • Feldenkrais
  • Achtsamkeitsübungen
  • Atemtherapie und Atemübungen
  • Techniken aus Yoga und Tai Chi
  • Entspannungstraining mit Kindern
  • Beratungen zum Thema Entspannung in Fitness-, Wellness und Freizeitanlagen
  • Entwicklung von Entspannungskonzepten(Berufstätig, Rücken und
  • Kopfschmerzen, Herz-/Kreislauferkrankungen


Ausbildereignung
  • ADA-Schein
  • Maßnahmen zur Lernförderung
  • motivierende Lernmethode
  • Organisation und Dokumentation
  • Überwachung und Einhaltung der Gesetzlichen Vorgaben
  • Ausbildungsplan
  • berufstypische Lern- und Arbeitsaufgaben zu entwickeln und zu gestalten,
  • Ausbildungsmethoden und -medien zielgruppengerecht auszuwählen
  • Unterstützung des Auszubildenden bei Lernschwierigkeiten
  • individuelle Gestaltung der Ausbildung nach dem Lernstand des Auszubildenden
  • Vorgaben zur Verkürzung oder Verlängerung der Ausbildungszeit
  • Zwischen und Abschlussprüfung
  • soziale und persönliche Entwicklung
  • Lösungsorientiertes Konflikt Management

Masseur für Entspannungs und Aktivierungsmassagen
  • NHAD Abschluss
  • Grundlagen von Anatomie
  • Physiologie und Krankheitslehre mit Schwerpunkt Bewegungsapparat
  • Befund- und Testverfahren
  • Planung und Technik der Vorbeugung
  • Klassische Teil und Ganzkörper Massage
  • Bindegewebsmassage
  • präventive manuelle Lymphdrainage
  • Fußreflexzonenmassage
  • Aktivierungs- und Entspannungsmassage


Coach
  • BSA Abschluss Mental Coach
  • Wahrnehmungsfilter Bezugsystem, Stimmung, Kognitive Konstrukte
  • Urteilsfilter Erwartungen und Erfahrungen, Stereotypie Rung, Haloeffekt, Primary-Effekt
  • Ablaufplanung Coaching, Ort, Dauer und Umfang, Kosten
  • Lösungsansatz:
  • GROW-Modell
    • Goal
    • REALITY
    • OPTIONS
    • WHAT
  • Spiegeln
  • 2Stuhl Technik
  • Spiegeln

Pflegehelfer
  • Diakonie Altholstein geprüft
  • Ambulant und Stationär
  • Grundlagen Gesundheits- und Pflegeverständnis
  • Pflegetheorie -Allgemeine Pflege und Versorgung
  • Plege und Betreuung älterer und kranker Menschen
  • Umgang mit den Themen: „Alter“ und „Altern“ sowie „Tod“ und „Trauer“
  • Grundlagen der Krankheitslehre
  • Grundlagen der Hygiene und Ernährung
  • Mobilitätstraining
  • Erste-Hilfe
  • Pflegeplanung und Dokumentation
  • Unterstützung Essen und Trinken
  • Ruhen und Schlafen
  • Atmen, Körpertemperatur regulieren
  • Ausscheiden
  • Kommunizieren, Pflege und Begleitung älterer Menschen:
  • Lebensphase Alter, Altersbilder
  • Verwirrtheit, Demenz
  • Sich als Frau/Mann fühlen, Sexualität im Alter
  • Depression, Suizid im Alter
  • Umgang mit Stress, Burnout


Ernährungtrainer
  • BSA Abschluss/Ernährungstrainer B-Lizenz
  • Planung und Durchführung einer Ernährungsbetreuung
  • Analyse des Ernährungszustand und Essverhalten
  • Grundlagen der gesundheitsbewussten Ernährung
  • Grundlagen Gewichtsregulation
  • Grundlagen der Bedarfsgerechten Ernährung in den Bereichen Prävention, Fitness und Gesundheit, Ausdauer-, Muskelaufbau Training
  • Basiswissen aus den Bereichen Anatomie, Physiologie sowie flankierendes Basiswissen im Bereich ernährungsabhängiger Erkrankungen
  • Aufbau und Ablauf einer Ernährungsbetreuung


 
Copyright 2015. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü